Frozen-Frischkäse-Torte mit Erdbeerswirl. Zuckerfreies Cookit Rezept

Heute zeige ich euch das super leichte und schnelle Rezept für diese leckere no bake Frischkäse-Torte! Und damit sie eine richtige „Sommertorte“ wird, kommt sie vor dem Servieren noch kurz in den Tiefkühler. Erfrischung pur!

Zutaten:

Boden

  • 100g Kekse (zuckerfrei)
  • 50g Butter

Creme

  • 300g Frischkäse
  • 250g Mascarpone
  • 40g Xylit (Zucker/ Stevia)
  • 2-3 EL Erdbeer Marmelade (zuckerfrei)

Kleine Springform 20cm (mit Backpapier ausgelegt).

Zubereitung:

Universalmesser einsetzen.
Kekse in den Topf wiegen und zerkleinern.
Stufe 16 | 8 Sek.

50g Butter in Stücke zugeben.
Stufe 0 | 60°C | 5-6 Min.
Sobald die Butter weich ist vermischen.
Stufe 16 | 8 Sek.

Messer entnehmen und die Brösel in die Springform geben und zu einem Boden festdrücken.

Universalmesser wieder einsetzen.
Frischkäse, Mascarpone und Xylit (Zucker / Stevia) in den Topf wiegen.
Stufe 16 | 6 Sek.

Ich habe 20g Xylit und eine kleine Menge Stevia verwendet.

Messer entnehmen, Masse mit einem Spatel durchmischen und auf dem Keksboden verteilen.

Erdbeermarmelade glatt rühren, auf der Creme verteilen und etwas untermischen.

Die Torte über Nacht kühl stellen, damit die Creme etwas anzieht und fester wird!

Da ich keine Gelatine verwendet habe, die Torte vor dem Servieren 2 Std. in den Tiefkühler geben und angefrieren lassen!
Dadurch wird sie am Rand schön gefrostet und in der Mitte bleibt sie weich und cremig!

Eine tolle Abkühlung an heißen Sommertagen! Zudem noch extrem lecker und zuckerfrei!

Schaut doch auch mal die no bake Milchreistorte an! Perfekt für den Sommer.

Und was ist dein Lieblingskuchen im Sommer?

Vroni

Ich investiere viel Zeit, Liebe und Arbeit in die Gestaltung meiner Texte. Alle Rezepte wurden von mir im Cookit zubereitet und fotografiert. Nachmachen der Rezepte auf eigene Gefahr! Xylit von Tieren unbedingt fernhalten und nur in kleinen Mengen verzehren. Weitere Veröffentlichungen meiner Artikel + Fotos nur nach Absprache! Danke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.