Gemüseeintopf mit roter Beete und Wiener. Turmkochen mit dem Cookit von Bosch

Werbung* Diese Rezeptidee kommt nochmal von Amelie „mix dich glücklich„. Ihr Kochbuch „ALL IN ONE Kinder- & Familienkochbuch“ (für den Thermomix®) habe ich bereits in diesem Beitrag schonmal vorgestellt. Nun habe ich mir nochmal ein Rezept vorgenommen! Das Originalrezept „Schnüsch mit Würstchen“ aber etwas abgeändert und in einer rosa Variante mit roter Beete zubereitet!

Zutaten:

  • 50g Butter
  • 50g Mehl
  • 1 – 1,2kg Kartoffeln festkochend
  • 400g Karotten
  • 1 Kohlrabi
  • 1 rote Beete
  • Salz, Pfeffer
  • 4 Wiener
  • 200ml Milch (evtl. etwas mehr)
  • 200g Crème fraîche / Schmand
  • 150g TK-Erbsen

Zubereitung:

Universalmesser einsetzen. 50g Butter und 50g Mehl in den Topf wiegen.
Stufe 10-11 | 25-30 Sek. vermischen.

Messer entnehmen, mit dem Spatel abstreifen und aus der Masse drei Kugeln formen. Auf einen Teller geben und kühl stellen.

Kartoffeln schälen, in Stücke schneiden und in den Dampfgareinsatz geben.

Karotten, Kohlrabi und rote Beete (Handschuhe) schälen und in Scheiben bzw. Würfel schneiden. In den Dampfgaraufsatz geben.

Automatikprogramm Dampfgaren „hohe Dampfintensität“ auswählen und 1 L Wasser in den Topf füllen.

Dampfgareinsatz (Kartoffeln) einsetzen und Dampfgaraufsatz (Gemüse) auf den Topf geben.

Zeit auf 30 Min. einstellen.

Mit einer Gabel die Festigkeit prüfen – evtl. noch etwas Zeit zugeben. Vorsicht heiß!
Kartoffeln und Gemüse zur Seite stellen und Restwasser ausleeren.

Wiener in Scheiben schneiden.

3D-Rührer einsetzen. 200ml Milch, 200g Crème fraîche, Wiener, 150g Erbsen und Butter-Mehl-Kugeln in den Topf geben. Mit Salz und Pfeffer würzen.
Stufe 5 | 90°C | 6 Min.

Nun das Gemüse aus dem Dampfgaraufsatz zugeben.
Stufe 3 | 90°C | 2 – 3 Min.

Abschmecken, evtl. noch etwas Milch zugeben (wer es lieber flüssiger mag), nochmals umrühren lassen (Stufe 5) und mit den Kartoffeln servieren.

Ich koche immer gleich etwas mehr Kartoffeln (so viele wie in den Dampfgareinsatz passen) und bereite aus den Resten noch Bratkartoffeln zu.

Wieder ein sehr leckeres und super leichtes Gericht mit viel Gemüse. Genau richtig für die Erntezeit!

Schaut doch mal bei Amelie vorbei! Dort findet ihr auch Rezepte für den Cookit! Sie hat auch ein neues Familienkochbuch (für den Thermomix®) und eine eigene App herausgebracht! Auf jeden Fall findet ihr bei Amelie viele leckere Rezeptideen als Anregungen zum Nachkochen!

Bis zum nächsten Rezept!

Vroni

*Werbung unbezahlt & selbstgekauft

Ich investiere viel Zeit, Liebe und Arbeit in die Gestaltung meiner Texte. Alle Rezepte wurden von mir im Cookit zubereitet und fotografiert. Nachmachen der Rezepte auf eigene Gefahr! Xylit von Tieren unbedingt fernhalten und nur in kleinen Mengen verzehren. Weitere Veröffentlichungen meiner Artikel + Fotos nur nach Absprache! Danke

3-Gänge-Menü Anbraten Automatikprogramm Backen Biskuit bosch cookit Bärlauch Cookit Cookit bosch Cookit Bosch Erfahrung Cookit Bosch Rezepte Cookit Challenge Cookit Rezepte Eis Entsaften Fee Filzen Guided Cooking Hefeteig Herbst Kuchen Küchenmaschine Kürbis Manuelles Kochen menü Merino-Kammzug-Wolle muffins multifunktionale Küchenmaschine Multifunktionsküchenmaschine Märchenwolle One pot Ostern Pizza quiche Rezepte Cookit Sommer spargel Suppe Themenwoche Torte turmkochen vegan Weihnachten winter Zuckerfrei

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.