Granatapfel-Punsch (alkoholfrei) aus dem Cookit von Bosch

Ein sehr leckerer Kinderpunsch, welcher der ganzen Familie schmeckt. Er wird mit frisch gepresstem Granatapfelsaft verfeinert und hat eine feine Zimt- & Nelkennote.

Zutaten für den Kinderpunsch:

  • 1L Apfelsaft (klar)
  • 1L Fruchtsaft mit Trauben, Granatapfel, Himbeer, Aronia (z.B. von albi „your Power + Eisen“)
  • 500ml Wasser (still)
  • 5 Nelken
  • 1-2 Zimtstangen
  • 1 Granatapfel (oder Granatapfel-Muttersaft z.B. von Rabenhorst)

Zubereitung im Bosch Cookit:

Säfte in den Cookit Topf füllen und den Dampfgareinsatz (Körbchen) einsetzen.
Ich gebe meine Gewürze nun direkt in das Körbchen und kann sie dadurch wieder leicht entnehmen.

Den Granatapfel auspressen (z.B. in kleine Stücke schneiden und in die Zitronenpresse geben). Wem das zu sehr spritzt oder zu viel Arbeit ist, einfach etwas Granatapfel-Muttersaft (ohne Zuckerzusatz) zugeben.

Ohne Werkzeug 85°C für 20-30 Min. (oder länger) ziehen lassen. Deckel dabei schließen.

Nach der Ziehzeit einfach den Dampfgareinsatz mit den Gewürzen entnehmen.

Meine Tipps:

  • Wer ein intensiveres Gewürz-Aroma wünscht, gibt einfach ein paar mehr Nelken, eine weitere Zimtstange und noch 1-2 Sternanise dazu. Ich habe es bewusst nicht so intensiv zubereitet, da die Kinder nur ein leichtes Gewürz-Aroma mögen.
  • Eine angenehme Trinktemperatur liegt bei etwa 50-60°C. Während ich gerne 60°C mag, ist das meinen Kindern zu heiß! Für Kinder etwa 50°C und vorher nochmal Temperatur testen! Es kann z.B. auch nach 10 Min. die Temperatur reduziert werden, damit sich niemand die Zunge verbrennt 😉 Bei Kindern unbedingt vorher die Trinktemperatur prüfen!
  • Die optimale Trinktemperatur hängt natürlich auch von den Umgebungstemperaturen ab. Draußen mag man sich gerne erstmal die kalten Hände an der Tasse wärmen, der Punsch kühlt schneller ab.
  • Ihr könnt auch noch eine Bio-Orange in Scheiben schneiden, in den Dampfgareinsatz (Körbchen) legen und mitziehen lassen.
  • Wärmt wunderbar an einem kleinen Lagerfeuer in der Feuerschale.

Schaut bei mir auf Instagram vorbei „cookitlikevroni„. Denn bald startet unser Cookit Weihnachtszauber #cookitweihnachtszauber mit vielen
Ideen & Inspirationen für den Cookit!

Vroni

Ich investiere viel Zeit, Liebe und Arbeit in die Gestaltung meiner Texte. Alle Rezepte wurden von mir im Cookit zubereitet und fotografiert. Nachmachen der Rezepte auf eigene Gefahr! Xylit von Tieren unbedingt fernhalten und nur in kleinen Mengen verzehren. Weitere Veröffentlichungen meiner Artikel + Fotos nur nach Absprache! Danke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.